Extern - Start



Zum Inhaltsverzeichnis
alles auf einen Blick -

Ist-Zustand
Erklärungen, Abarbeitungen, Zufügungen.

Die letzte Zeit war es hier extrem ruhig. Richtig!
Doch jeder, der sich engagierte, war eingebunden.
In sich. In seiner sozialen Umwelt. In der Welt.

Zwischen Enkelhütungen, Tochterbetüttelungen,
Übersetzungen, Beitragssortierungen für dieses Jahr,
und noch vielem mehr, mussten Prioritäten gesetzt werden.

stricken
* Socken stricken sich wohl auch nicht von alleine!

Die Welt dort draussen signalisiert auf alle Fälle,
dass es nicht so weiter gehen kann, wie bisher.
Nicht dass es einen in Panik versetzen würde, nein.
Das wäre nicht gut fürs Nachdenken.
Grausam wird es für diejenigen, welche das Gesamtpaket nicht erkennen,
weil sie entweder am jammern sind, wie schlecht es ihnen doch geht -

oder weil sie vorm Computer zocken.
Egal in welcher Form auch immer, sie sind in die Welt des Bespassens eingetaucht.

So langsam kehren diejenigen nach Hause,
die Jahrelang "dort draussen" waren -
naja, zumindest ist es ein guter "Neues Jahr Ansatz"-denken.

Wiki_Pfeife
* wers glaubt wird seelig

Von aussen betrachtet total verändert, nicht mehr derjenige, der gegangen ist.
Treibt das Wissen nach Hause oder schlicht die Angst, was kommen wird?

Die Familie ist zumindest auf einen Ortsfleck!

smilie_girl_093
* scheint aber so manchem (Gross)-Elternteil zu hektisch zu sein.

Zu oft kannst du sie hier ohne Kennzeichnungen fliegen sehen -
sie verstecken sich nicht mehr.

Schauen doch eh alle auf ihre mobilen Geräte, sogar beim Autofahren.
Was soll da schon ein Blick in den Himmel?
Bei Probeläufen fahren die Jeeps in den Stützen hektisch umher, die Jungs bekommen aber in ihrer Hektik die Notstromaggregate nicht an, da müssen halt die Erfahrenen ran
(die können sich vor Kopfschütteln nicht mehr retten).

Mittlerweile wird in den hiesigen ∞
Medien ganz offen über das Kommende berichtet, was ungewöhnlich ist. Sehr ungewöhnlich und dennoch planst du für deine kleine "heile" Welt. Ohne Ziele würdest du in Depressionen verfallen, sei aber nicht enttäuscht wenn dir irgendeiner von denen da oben einen Strich durch die Rechnung macht.

So manch einer in deren Reihen kann es nicht einmal mehr verheimlichen und veröffentlicht es - dank der modernen Technik

Zwischenstop

ibland
C17 ∞
Erklärung
Airports weltweit ∞
Webcams


brille
* der ist seinen Job los...

Es erreichte uns zwischenzeitlich noch folgendes:

Was sie lehrten damals im Osten - wird wahr.
Der Inhalt über sieben Brücken musst du gehn - ist klar.
Im Einfamilienhaus der Keller bestückt
mit Regal von Schokolade beglückt.
Schweige, schweige und tu'
eile, eile und komm nicht zur Ruh'
Die Zeiger stehn kurz vor Knall.
Steh auf jetzt und komm nicht zu Fall


Nun gibt es noch eine Traumerzählung:

Der nächste Prominente: Mars.
Der nächste Gefallene: Rom.


Weil viele denken, manche wären völlig vom Alltag abgeschnitten:



Lasst Euch nicht von dem Palaver im Film verstören:
andere Länder, andere Mentalitäten.
Von dem Hundididi gibt es auf YT noch viele andere Filmclips,
die lohnenswert wären sich anzuschauen,
beziehungsweise einmal zu teilen.

In diesem Sinne auf ein Neues (- Jahr, oder hier auf dem Monitor)


chanti < Bekannt? winken