Extern - Abschiedsrede



Zum Inhaltsverzeichnisalles auf einen Blick -

Den Text musste dir mal durch die Hirnwindungen rieseln lassen. Denn ein politischer Sprachcode ist ein völlig anderer, als der, den Du daheim verwendest.

Abschiedsrede des Bundespräsidenten Gauck im Wortlaut

Kopie eines Redeabschnittes:

[...]auch für eine verbesserte Verteidigungsfähigkeit im westlichen Bündnis.

Der Bürger hat ein klein wenig mehr Steuern zu bezahlen, damit wir mehr Waffen im Schrank stehen haben können. Stichwort: Aufrüstung und das sind Vorbereitungen für eine deftige Auseinandersetzung.

Denn die Aussage, es könne niemals eine militärische Lösung geben, klingt gut und ist gut, allerdings nur, solange sich alle Seiten an diese Maxime halten.

Dann sollte mal flux eine Seite her, die sich da nicht dran halten will.

Ich unterstütze daher verstärkte europäische Verteidigungsbemühungen, was weitere diplomatische Bemühungen um Deeskalation keineswegs ausschließt.

Das ist ja schon ein interessanter Satz: verstärkte europäische Verteidigung - also Aufrüstung und daneben das normale Geblubber für das Volk, so dass niemand sagen kann, wir hätten uns nicht bemüht.

Und ich trete ein für eine unzweideutige Klarstellung gegenüber unseren osteuropäischen Verbündeten:

Die Beistandspflicht der Nato gilt ohne Abstriche.

Nur wem steht sie denn bei? Ah ja. Ihren "Freunden vom übern Teich" - tja, fast vergessen! [...]

Ende der Durchsage!


Uns ist nun bekannt, dass die USArmee in Polen eingetroffen ist. Wir haben davon Euch in Kenntnis gesetzt. Bei Recherchen flatterte folgendes Bild in einem Video vor meine Augen:

ironscreenshot

Auf dem Rohr des Panzers, das im Hintergrund sichtbar, ist zu lesen:

Ein glorreicher Tod!

So viel zu deren innerlichen Einstellung gegenüber eines imaginären Gegners!


* * *

EinKurzfilm mit bitterem Ernst

* * *


Wie soll Europa 800 Millionen Afrikaner versorgen?

Die Frage ist berechtigt und wird in der ∞
Welt gestellt.

Zumindest sollten wir doch alle die Willkommenskultur nicht vergessen und uns den neuen Bedingungen anpassen:

Dieses ∞
Video hat sich auf einer bekannten ∞ sozialen Plattform um den 18.12.2016 vermehrt. Wo und wann der Film aufgenommen wurde ist nicht bekannt.